DE
Loading...

Wien, 04. Juli 2016

Mit Beginn des neuen Geschäftsjahres am 01.07.2016 übernimmt Bernhard Redl die Position des Geschäftsleiters bei Mediaplus Austria. Das Aufgabengebiet umfasst den weiteren Ausbau der Leistungen der Agentur und die interdisziplinäre Einbindung in das Haus der Kommunikation Wien. Die Führung der Wiener Mediaagentur wird somit breiter aufgestellt.

Das neue Geschäftsjahr von Mediaplus Austria startet mit einer Erweiterung des Führungsteams. Ab 01.07.2016 wird Bernhard Redl die Funktion des Geschäftsleiters übernehmen und gemeinsam mit Ronald Hochmayer, Geschäftsführung Mediaplus Austria, die Geschäftsentwicklung und den weiteren Ausbau der Leistungen der Agentur verantworten.

„Mediaplus Austria und unsere Einbettung im Haus der Kommunikation Wien ist eine einzigartige Möglichkeit mit unseren Kunden Projekte zum Erfolg zu führen. Alle Disziplinen und alle Spezialisten treffen sich auf Augenhöhe und überlegen ständig, welche bekannten und unkonventionellen Wege wir gemeinsam verfolgen können. Dies fordert und bereichert uns ungemein und macht uns zur Agentur des Moments“, freut sich Bernhard Redl auf seine neue Aufgabe.

Nach Abschluss des Magisterstudiums „Medienmanagement“ auf der Fachhochschule St. Pölten und auf der Thames Valley University London hat Bernhard Redl seine berufliche Laufbahn bei Mediacom Wien begonnen. Als Account Manager war er dort für zahlreiche namhafte Kunden verantwortlich. Seit 2011 ist der 33-jährige bei Mediaplus Austria beschäftigt und hatte dort zuletzt die gesamte Medialeitung inne. Mit der neuen Funktion des Geschäftsleiters geht auch die Übernahme der Prokura einher.

Ronald Hochmayer

Ronald Hochmayer
Geschäftsführer

+ 43 1 26110-7370

E-Mail: r.hochmayer@mediaplus.at