Wir verwenden Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Informationen

DE
Loading...

FORSCHUNG

Neuromarketing

Was genau macht meine Kampagne erfolgreich? Mit Neuro-Marketing wissen Sie mehr
Was geschieht im Gehirn eines Menschen, wenn er Werbung konsumiert? Dieses Frage gehört zu den spannendsten im Marketing – und sie ist der Grund, warum Mediaplus bereits 2009 den Bereich neuro:impact gegründet hat. Denn Neuroforschung liefert wertvolle und neuartige Hinweise, mit denen Kreation und Media nachhaltig verbessert werden können.

Wie funktioniert Neuromarketing?
Während ein Mensch eine Werbebotschaft aufnimmt, finden in seinem Gehirn zahlreiche neuronale Prozesse statt. Diese beeinflussen, oft unbewusst, seine Kaufentscheidung. Anhand impliziter neurowissenschaftlicher Verfahren messen wir diese Prozesse – und damit die Werbewirkung.

So gehen wir vor: Wir konfrontieren Probanden in realitätsnaher Umgebung mit Werbemitteln. Mittels der Steady State Topography (SST) – einer wissenschaftlich etablierten Erweiterung der EEG-Methode, um elektrische Gehirnströme zu messen – zeichnen wir die Gehirnaktivitäten millisekundengenau auf und analysieren sie. Die Methode eignet sich besonders gut, um die Wirkung von TV-Spots sowie Werbeumfeldern im TV zu untersuchen. Sie ist aber auch für Print, Hörfunk, Out-of-Home und Online anwendbar. Und selbst das Verbraucherverhalten am PoS lässt sich mittels SST untersuchen.

Neuromarketing zeigt Ihnen die neuen Erfolgsregeln der Werbung

Anhand unserer umfangreichen Datenbank, können wir zum Beispiel Branchenvergleiche durchführen. Zudem lassen sich allgemeingültige Regeln für die Effizienzsteigerung von Werbebotschaften erkennen und zentrale Fragen des Marketings beantworten:

  • Welche Inhalte einer Werbemaßnahme gelangen ins Langzeitgedächtnis?
  • Welche Bilder oder andere Sinnesreize erzeugen bei den Konsumenten eine hohe persönliche Relevanz?
  • Welche Spotlänge oder Spotvariante können Verbraucher am besten verarbeiten?
  • Welche Umfelder garantieren eine starke Werbewirkung in der Zielgruppe?

Wie vielfältig die Einsatzgebiete von Neuromarketing sind, zeigen unsere Neuromarketing-Studien.

 

Ihr ansprechpartner

Ronald Hochmayer

Ronald Hochmayer
Geschäftsführer

+ 43 1 26110-7370

E-Mail: r.hochmayer@mediaplus.at