Überall kann Garten sein

Schöffel Die Tour 2019

HORNBACH

Überall kann Garten sein

Der größte vertikale Garten Wiens

Mediaplus begleitet HORNBACH bei einer außergewöhnlichen Mediainszenierung im öffentlichen Raum. Eine graue Gebäudefassade an einer der Hauptverkehrsadern in Wien wurde in nur neun Tagen in einen bunten Garten verwandelt. Über mehrere Tage hinweg hat ein Team versierter Landschaftsgärtner:innen und Bühnenbauer:innen die Fassade des Betonkomplexes mit einem Pflanzenensemble begrünt. Zentimeter für Zentimeter, Etage für Etage, bis in schwindelerregende Höhen. Anwohner:innen und Passant:innen konnten einen spektakulären Aufbauprozess beobachten. Tausende Frühblüher, Büsche, Bambussträucher und Efeuranken wurden in die Wiener Innenstadt verfrachtet und an das Gebäude angebracht. Ein riesiger grüner Fleck, der inmitten von Hochhäusern die Stadt in einen lebendigen Garten verwandelt.

Noch bis Ende April können die Wiener:innen diese außergewöhnliche Werbeinszenierung bestaunen. Danach werden die verwendeten Pflanzen im Sinne der Nachhaltigkeit innerhalb von Wien zur Verschönerung der Stadt wieder eingepflanzt. So lebt HORNBACHs Garten weiter.

KONTAKT

Bernhard Redl

Managing Partner

+43 1 26110 7301